Jugend im Verein2022


MTS-Meisterschaften 2022

Main-Taunus-Schachjugend Einzelmeisterschaft 2022 vom 29. – 30.10.2022 in Hattersheim

Bei den Bezirksmeisterschaften haben wir tolle Erfolge erzielt ! So erreichte Stefan in der U8 einen ausgezeichneten 3. Platz ! Orhan erreichte Platz 8 und Zoran (er ist noch 5!) den 7. Platz, was ein ganz hervorragendes Resultat für einen 5-jährigen ist. Toll gemacht !. Für alle war es das erstes Turnier und alle dürfen auch nächstes Jahr noch in der U8 spielen.

In der U10 konnte David sogar den Silberpokal für den 2. Platz entgegennehmen. Er war letztlich punktgleich mit dem Sieger, verlor aber gegen ihn. Besonders gefreut hat mich aber Platz 4 für Mats, der ein tolles Turnier gespielt hat. Vor 3 Wochen bei der hessischen U10 hatte er an Brett 1 zu kämpfen; bei den Bezirksmeisterschaften zeigte er nun, dass er auch "zubeißen" kann und landete weit vorne. Robert komplettierte das gute Abschneiden mit Platz 7 bei 16 Teilnehmern.

In der U12 spielte aus Hofheim Luca mit, er erreichte bei seinem ersten Turnier mit 3 Punkten aus 7 Partien den 9. Rang. Wir vom Trainerteam freuen uns mit Euch und gratulieren allen Teilnehmern !
(Joachim Waffenschmidt)
MTSJ-Einzel-Meisterschaft
von links nach rechts: Robert, David, Luca, Mats

Link  Bericht von Tabea Wilke, Turnierleiterin für Einzelmeisterschaften der MTSJ (pdf-Datei)

Main-Taunus Einzelmeisterschaft 2022 vom 30.09. – 03.10.2022 in Flörsheim

Kevin Haack ist mit einem überragenden Ergebnis neuer MTS-Meister.
Link  zur MTS-Pressemitteilung 10/2022 (pdf-datei)
Link  Bericht unter http://www.main-taunus-schachvereinigung.de/129-mts-einzelmeisterschaft-2022-ergebnisse-und-auslosung-4.html
Link  Tabelle unter http://www.main-taunus-schachvereinigung.de/component/clm/?view=turnier_rangliste&turnier=1&orderby=pos&Itemid=106

Main-Taunus Bezirks-Blitz-Meisterschaften 2022

Einen schönen Nachmittag erlebten sechs unserer Kinder bei den Main-Taunus Blitzmeisterschaften. Günter Weber, der Vorsitzende der lokalen Schachjugend, und sein Team hatten eine schöne Veranstaltung ins Leben gerufen – die erste nach 2 Jahren Pause. Die Räume im Bürgerhaus Zeilsheim boten ausreichend Platz und eine gute Atmosphäre, um insgesamt fast 60 Kindern und Jugendlichen optimale Bedingung für ein Schachturnier zu bieten.

Unser einziger Makel an dem Tag sollte sein, dass wir, mit nur 6 Teilnahmen, weit unterrepräsentiert waren, schließlich stellen wir knapp ein Viertel aller Jugendlichen im Bezirk. Dafür konnten wir in jeder der Altersklassen, in denen wir angetreten sind, das Turnier gewinnen!

MTS-Blitz-Meisterschaft
Los ging es dann mit knapp 30 Minuten Verspätung - die Erwachsenen nahmen es mit der Platzierung der Kinder sowie der Regelkunde sehr genau sodass wir alle ein bisschen warten mussten. Nun aber zu den Ergebnissen:

In der U10 kamen sogar alle aufs Podium. Es gewann Robert vor David und Moni. Hatte Robert am Anfang noch Glück als er in einer der ersten Partien eine Dame einstellte, den Gegner jedoch noch mit einem Grundlinienmatt überraschte, so spielte er in Folge immer souveräner. In der letzten Runde gegen Moni wackelte er ein Bisschen, konnte dann aber souverän und ohne Verlustpartie das Turnier als Gewinner beenden.

In der U12 fing sich Minh-An gleich am Anfang eine Niederlage, er erholte sich jedoch gut und konnte seine Altersgruppe souverän gewinnen. Ihr erstes Turnier überhaupt spielte Lotte: naturgemäß war es schwierig; trotzdem konnte sie einige Partien gewinnen

Lloyd entschloss sich, obwohl er auch erst 11 Jahre zählt, in der U18 anzutreten. Hier konnte er sich souverän den Titel sichern.

Bravo an alle Teilnehmer und Gewinner: Ihr habt das super gemacht, Euer Trainerteam ist stolz auf Euch!
(Joachim Waffenschmidt)

MTS-Blitz-Meisterschaft

Link  zur Ergebnisliste der MTSJ-Blitzmeisterschaften 2022 (pdf-Datei)