Mannschaften - Frauen Ligen2021 / 2022


1. und 2. Runde der 2. Frauenbundesliga Süd in Hofheim
Link Bundesliga Ergebnisdienst Hamburg

Gespielt wurde in der Stadthalle in Flörsheim (Kapellenstr. 1).

1. Runde am 27. November 2021 - 14:00 Uhr

    SV 1920 Hofheim                 -  TSV Forstenried                5 : 1
1.  Alena Kushka                    -  Nato Imnadze                   1 : 0
2.  Ulrike Rößler                   -  Nadja Berger                   + : −
3.  Bruna Tuzi                      -  Maria Chaus                    ½ : ½
4.  Anna-Luise Heymann-Lobzhanidze  -  Laura Gamisch                  ½ : ½
5.  Astrid Fröhlich-Dill            -  Martina Pils                   1 : 0
6.  Ulrike Storkebaum               -  Archisha Hardikar              1 : 0

2. Runde am 28. November 2021 - 09:00 Uhr

    FC Bayern München              -  SV 1920 Hofheim                 6 : 0
1.  Elena Boric                    -  Alena Kushka                    1 : 0
2.  Nikola Mayrhuber               -  Ulrike Rößler                   1 : 0
3.  Jasmin-Denise Schloffer        -  Bruna Tuzi                      1 : 0
4.  Svenja Butenandt               -  Anna-Luise Heymann-Lobzhanidze  1 : 0
5.  Marianne Spiel                 -  Astrid Fröhlich-Dill            1 : 0
6.  Algi Acarbay                   -  Ulrike Storkebaum               1 : 0

2. Frauen Bundesliga Süd Am ersten Advent startete die neue Saison für die 1. Hofheimer Damenmannschaft – nach drei erfolgreichen Erstliga-Jahren nun leider wieder in der 2. FBL. Eine Hoffnung auf den Wiederaufstieg ist eher verhalten, denn die Favoritinnen der Liga Süd sind nominell ganz klar Bayern München und Karlsruhe.

2. Frauen Bundesliga Süd Die Vorbereitungen unseres ersten Heimspiels liefen nicht ganz reibungslos: alle Hofheimer Spiellokale waren belegt, auch bei Reisepartner Gernsheim konnte nicht gespielt werden. Außerordentlich hilfsbereit arbeiteten alle vier Teams und unser Schiedsrichter Dirk Windhaus an einer Lösung und schließlich konnten wir in den schönen Räumen der Stadthalle Flörsheim unterkommen! Ein herzliches Dankeschön an Wolfgang Ruppert und den SC 1921 Flörsheim für diese Möglichkeit!

2. Frauen Bundesliga Süd Zwei Tage vor Spielbeginn wurde in Hessen die 2G-Regel verpflichtend erlassen – Aufsteiger Forstenried konnte darum nur zur fünft antreten. Aber auch unsere eigene Mannschaft konnten wir wegen Quarantäneregelungen und Erkrankung nicht wie geplant aufstellen.

2. Frauen Bundesliga Süd Kein Problem am Samstag! Wir alle schienen gut drauf zu sein. Ulrike R. gewann kampflos, Alena siegte grandios gegen die georgische WIM Nato Imnadze, Astrid und Ulrike S. überspielten ihre jungen Gegnerinnen im Endspiel. Mit den zwei Unentschieden von unserem Neuzugang Bruna Tuzi und mir gelang ein überlegener 5:1 Sieg mit kurzzeitiger Tabellenführung.

2. Frauen Bundesliga Süd Sollte am Sonntag trotz Fehlen unserer Spitzenspielerinnen ein 3:3 gegen Bayern München möglich sein? Nach drei Stunden Spielzeit glaubte ich sogar noch an einen Sieg! Alena stand aus der Eröffnung heraus aktiver und schien auch diesmal auf der Siegerstraße zu sein. Bruna startete einen überzeugend wirkenden Königsangriff und Ulrike S. und ich hatten lange Zeit völlig ausgeglichene Stellungen. 2. Frauen Bundesliga Süd Doch plötzlich kippten alle Stellungen gleichzeitig, nach der Zeitkontrolle stand es 3:0 für die Münchnerinnen und auch Ulrike S., die noch lange um das Ehrenremis kämpfte, musste sich letzten Endes geschlagen geben. Eine unverdient hohe Niederlage, aber noch kein Grund zur Verzweiflung. Mit Platz vier in der Tabelle und einer insgesamt geschlossenen Mannschaftsleistung können wir mit unserem Auftaktwochenende trotzdem zufrieden sein.

2. Frauen Bundesliga Süd Für alle Fans: Weiter geht es am 20. Februar, dann wieder im Vereinshaus in Hofheim, mit der Einzelrunde gegen Gernsheim.
(Anna-Luise Heymann-Lobzhanidze)