Sportlerehrung2022

Sportlerehrung der Stadt Hofheim am 06.11.2022

Der Schachverein auf der Hofheimer Sportlerehrung

Nach zweijähriger, pandemiebedingter Unterbrechung veranstaltete der Magistrat der Stadt Hofheim am ersten Novembersonntag wieder eine Sportlerehrung, und zwar für sportliche Erfolge in den Jahren 2020 und 2021. Drei Spieler des Schachvereins Hofheim wurden auch geehrt:

Bei einer ansprechenden Feierstunde in der Stadthalle begrüßte Bürgermeister Christian Vogt die Teilnehmer, bei Kanapees und Getränken wurden ein paar Reden geschwungen und der MTS-Sportkreisvorsitzende Hans Böhl führte dann durch die Ehrungen der Sportler. Als die Schachspieler an der Reihe waren, zog er auch das Publikum mit ein paar (einfachen) Fragen zum Schachspiel ein. Es war interessant zu sehen, welche anderen, großen Hofheimer Vereine auch auf überregionaler Ebene einzeln oder mit Mannschaften erfolgreich sind.

Wir haben für die nächste Sportlerehrung schon einige Qualifikationen aus diesem Jahr in der Pipeline. Der Schachverein kann also auch nächstes Mal wieder dabei sein!
(Arno Zude)

Sportlerehrung der Stadt Hofheim Sportlerehrung der Stadt Hofheim